Kulinarisches Fest der Kulturen

Seit ca. 40 Jahren gibt es in der EFG Hannover-Linden eine spanisch-sprechende Teilgemeinde. Ein in Deutschland bislang wenig verbreitetes Modell gelebter Integration. Insgesamt kommen in unserer Kirchengemeinde Menschen verschiedener Kulturen aus ca. 25 Nationen zusammen. Es wird neben Deutsch und Spanisch noch Russisch, Griechisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Serbisch und sogar Persisch gesprochen. Diesen kulturellen Reichtum wollen wir am 04. Juli ab 13 Uhr feiern und mit den verschiedensten kulinarischen Köstlichkeiten gemeinsam genießen. Dazu laden wir alle kulturell vielfältig Interessierten ein. Der Erlös aus dem Verkauf der Speisen und Getränke ist für das Aegidius-Haus, Hannover-Bult bestimmt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.