Taufgottesdienst

Am 21.06. (11.00 Uhr) feiern wir wieder einen gemeinsamen deutsch-spanischen Taufgottesdienst.

Eine Taufe bei uns ist immer wieder ein besonderes, aber für manche ungewohntes Ereignis. Die Täuflinge werden im Taufbecken vollständig untergetaucht. Dies versinnbildlicht den Beginn eines neuen Lebens in der Verbindung zu Jesus Christus; das alte Leben ohne Jesus wird förmlich „ersäuft“, wie Luther es ausdrückte.

Wer sich in unserer Gemeinde taufen lässt und damit in die Gemeinde eintritt, tut dies aus eigener Entscheidung. Im Klartext: Wir taufen keine Kleinkinder, sondern Menschen, die sich ausdrücklich und lebensverbindlich zu Jesus Christus bekennen. Weltweit nennt man uns deswegen Baptisten (= Täufer).

Wir freuen uns darauf, mit den Täuflingen diesen Tag zu erleben. Auch Sie sind herzlich eingeladen mitzufeiern.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.